*
carla3

Menu
Suche

Energie- und Klimaschutzberatung
für Gebäude - Gewerbe - Kommunen - Haushalte
Energieberatung - EU-Projekte - Energieausweis - Förderung - KfW
Porträt (Interview)


Carla Groß Leipzig Preis.jpg

Qualifikation:
  • Dipl.-Ing. für Informationstechnik (TH K.-M.-Stadt, jetzt TU Chemnitz) und Umweltwissenschaften (EIPOS an der TU Dresden)
  • Ausstellerin für qualitätsgesicherte Energieausweise (dena-Aussteller-Nr.: 041009)
  • Vor-Ort-Energieberaterin (garantiert herstellerunabhängig) seit 2004
    im Förderprogramm des Bundesamtes für Wirtschaft (BAFA-Nr.100748)
  • seit 2009 Energieexpertin für die Verbraucherzentrale Sachsen
  • Eintrag in Expertenliste dena (Deutsche Energie Agentur)
  • Klimaschutzberaterin (Schwerpunkt Kommunen), anerkannt nach den Qualitätsrichtlinien des Deutschen Energieberater Netzwerkes (DEN e.V.) - siehe nebenstehendes Signet
  • Freie Sachverständige für Immobilienbewertung (EIAS Reg.-nr.0047/2004)

Aktivitäten/ Erfahrungen:

  • seit 2002 umfassende Erfahrungen mit Energieausweisen und Energieberatungen für energetische Sanierung incl.
    Nachweisen und Bestätigungen für KfW-Darlehen und Bafa-Berichten zu Energiesparmaßnahmen an Gebäuden
  • 2007 - 2008 Projektpartnerin für Klimaschutz im Sport (Energieberatung für Sportstätten)
  • 2007 Initiatorin eines Projektes für Energieeffizienz im sozialen Bereich:
    Energieberatung in einkommensschwachen Haushalten: Umsetzung mit Caritas und Ökolöwe e.V., ab 2009 mit Verbraucherzentrale Sachsen,
    zahlreiche Preise bundesweit: Deutscher Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie
    "Nachhaltige Stadt- und Gemeindeentwicklung"
    (DUH),
    Nationaler Preis für intergrierte Stadtentwicklung und Baukultur im
    Wettbewerb des Bundesbauministeriums Stadt bauen - Stadt leben 2009
    in der Kategorie
    "Die Stadt von morgen bauen Klimawandel, nachhaltige Energien und zukunftsfähige Umweltgestaltung" (Foto rechts oben
    sowie
    Leipziger Agendapreis 2008,
    erfolgreiche Umsetzung bis aktuell über Mittel des Wohnungspolitischen Programms der Stadt Leipzig unter Koordinierung des Mosaik e.V.
  • 2008 - 2009 EU-Projekt IEC-SME als Projektleiterin bei der Sächsischen Energieagentur
  • 2005 - 2015 Referentin für Deutsche Energieagentur (dena-Dialog), IVD Immobilienverband, Haus und Grund,
    EIPOS /TU Dresden, Uni Leipzig/ Institut für Immobilienmanagement, Stadt Leipzig (Amt für Stadterneuerung) etc.
  • 1998 Buchpublikation: "Ökologisch Planen und Bauen in Deutschland", Shaker Verlag
  • 2009 - 2015 Mitarbeiterin im kommunalen Projekt "European Energy Award" in der Stadt Leipzig,
  • 2011 - 2013 Projektleiterin für die Stadt Leipzig (Amt für Gebäudemanagement) im EU-Projekt EnerCitEE (EEMTE) Abschlusskonferenz 25.09.2013 in Brüssel (Vortrag über Erarbeitung eines Nutzerhandbuches für Passivhausschulen),
    Download der Nutzerhandbücher

 

 

 

 

 

 

 

   

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail